Mittwoch, 4. August 2010

First Blood

Da heute Nachmittag mal wieder nicht viel los war, bin ich einfach mal kurzerhand mit meinem Alt und seiner Rifter im lowsec rumgeflogen. Ich hatte nicht damit gerechnet Opfer zu finden - die meisten ratten ja eher im BC statt im Kreuzer oder ner Fregatte.
So war es dann auch. Ich bin einmal die kleine Runde geflogen und als ich wieder am Ausgangspunkt ankam waren da doch tatsächlich wieder Schiffe am Ratten.
Mit dem directional erstmal in die Belts geschaut und einen Battlecruiser beim ratten gefunden. Na super. Den kann ich alleine mit ner Rifter nicht anspringen. Naja .. kann schon. Nur ich hatte nur eine Ladung Ammo geladen (da ich eh davon ausgehe innerhalb von 2 min zu platzen) und bin außerdem mit einer 200mm-Platte doch etwas langsamer. Außerdem hab ich nur nen AB und keinen MWD drauf.

Ein Planet weiter hatte ich dann aber Glück. Ich sah eine Omen auf dem Scanner. Mjam. Sowas kommt mir grade recht. Ich bin hektisch die Belts durchgegangen und da war sie.
Und wie es aussah war sie am ratten. Also hin.
Auf dem Weg zum Belt hab ich nochmal den Scrambler überprüft. 7.5km muss ich ran. Am Besten vorher nicht aufschalten und einfach nur mit dem AB hin.
Ich hatte Glück. 10km neben der Omen kam ich aus dem Warp. AB an, hinfliegen, Web/Scram anschalten, targeten, Waffen scharf machen, Orbit auf 500m einstellen. Puls bei 180.
Kurzer Blick auf die Anzeige: Oh. die 4 Ratten hier haben ihn schon auf 20% Armor runtergeschossen. Und gleich droppte er auch schon in die Struktur. Mein Point hielt.
Zusammen mit den Ratten ging er auch binnen Sekunden down. Schnell zum Savespot zurück. Moment. STOP! Erst looten! Hätte ich fast vergessen. Zurück zum Wrack und orbiten.
Mist. Passt nicht alles in den Laderaum. Hmm.. Navy Kristalle .. Nehmen wir mit. Imps auch. T2-Cargo-Exp. sind auch teuer. Dann noch alles was sonst noch reinpasst.
Mittlerweile hatten die Ratten mich auch aufgeschaltet. Schield war schon weg. Also schnell zum Save und den Cooldown absitzen.
Mit 20% Armorschaden auf meinem Buffertank saß ich dann die 15 min auf nem Save ab. Immernoch voller Adrenalin.
Dann gabs noch schönen Talk im Local, den ich euch nicht vorenthalten will:
[ 2010.08.04 15:12:16 ] GhandiKahn > not impressed. maybe wait till im not in combat next time?
[ 2010.08.04 15:12:28 ] Erika Kismet > nice one chaps
[ 2010.08.04 15:12:44 ] Locus Brutis > first kill ever :D
[ 2010.08.04 15:12:47 ] Locus Brutis > gf :D
[ 2010.08.04 15:13:09 ] GhandiKahn > gf? twas lame, killing somone whos just about dead cos of sashas
[ 2010.08.04 15:13:26 ] Adam Swensor > you goy
[ 2010.08.04 15:13:36 ] Adam Swensor > you got killed?
[ 2010.08.04 15:13:42 ] Locus Brutis > well.. there was that myrm in another belt .. but i didnt want to jump it with a rifter -.-
[ 2010.08.04 15:13:55 ] Locus Brutis > so i picked you :D
[ 2010.08.04 15:13:56 ] GhandiKahn > it all comes back
[ 2010.08.04 15:14:10 ] Dxella > post kill
[ 2010.08.04 15:14:12 ] Locus Brutis > sure it comes back .. i los tons of rifters already :D
Naja "It all comes back". Besonders mit seinem Failfit. Hier zum Geniessen...

Kommentare:

Schmetterflug hat gesagt…

o/
Heh, herzlichen Glückwunsch zum ersten Solokill. =D
Jede Story zum ersten Kill ist eine gute Story wie ich finde. Und später kann man sich nicht nur daran zurückerinnern, sondern auch darüber lesen und blöd vor sich her grinsen.
Nice!

Naa Poleon hat gesagt…

cool.. solokills ever. der war echt nett und so läufts. fs